Allgemein

Behind the screens

screens2grün

Hallo, ihr Lieben!
Ich habe diese Aktion jetzt schon bei vielen Bloggern gesehen und möchte diesen Sonntag gerne einmal mitmachen. Weil meine Woche ziemlich toll war. Die Aktion ist meines Wissens von Stehlblüten und erscheint einmal wöchentlich.

Wie war deine Woche?

Schön, dass ihr fragt. Meine Woche war wirklich gut. Ehrlich. Ich weiß nicht, wann ich zuletzt so fröhlich war und so viel erlebt habe. 🙂

Mal abgesehen von einer recht produktiven Arbeitswoche habe ich mich am Montag bei meiner besten Freundin und ihrer Familie zum Keksebacken eingeladen. Die ersten Kekse des Jahres, jippieh!
Außerdem war ich „Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ im Kino, hatte einen netten Abend mit meiner Jubeljahrsfreundin, den ersten Glühwein des Jahres und war beim Friseur. Letzteres mag euch jetzt vielleicht banal vorkommen, aber ich habe mich von 30cm meiner blonden Mähne getrennt. Diese Haare habe ich an einen Verein gespendet, der daraus Perücken für krebskranke Kinder macht, deren Eltern sich die Perücken nicht leisten können. Fühlt sich gut an. 🙂

Hast du ‘Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind’ schon gesehen? Was ist dein Eindruck zum Film und kanntest du das gleichnamige Buch schon?

Ja. ENDLICH! Ganz ehrlich, Leute. Ich bin so gehyped wegen dieses Films. Ich bin meiner Umwelt das letzte Monat ziemlich auf die Nerven gegangen, bin wie eine Verrückte herumgehüpft und habe andauernd betont, wie sehr ich mich auf diesen Film freue.
Ich habe mir Interviews angeschaut, die Trailermusik in Endlosschleife angehört und war auch sonst unausstehlich, was die Vorfreude betrifft.
Wir haben den Film am Freitag angeschaut – meine Jubeljahrsfreundin leicht amüsiert über meine Begeisterung – und was soll ich sagen? Er war perfekt. Großartige Musik, tolle Schauspieler, wahnsinnig tolle Story. Was braucht man mehr? Mal abgesehen von den anderen vier Filmen, jetzt sofort bitte. Ich werde mir den Film definitiv noch zehnmal anschauen. Schade, dass er in der Umgebung nirgendwo auf Englisch läuft.
Vom Buch habe ich natürlich gewusst, habe es aber nicht gelesen. Stattdessen habe ich mir das Screenplay gekauft, das wunderhübsch anzuschauen und toll zu lesen ist. Das bereue ich sicher nicht. Falls ihr den Film noch nicht gesehen habt, dann macht das bald. Ihr bereut es sicher nicht und ich brauche jemanden, mit dem ich darüber abgeeken kann. 😀

Was war dein Wochenhighlight?

Mal abgesehen von „Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“? Ganz ehrlich, die ganze Woche war toll. Ich sitze hier und fühle mich entspannt und zufrieden, wenn ich an die vergangene Woche denke.

Was ich aber besonders schön gefunden habe, war das Keksebacken mit meiner Freundin. Ich kann nicht besonders gut backen und habe es in der Vergangenheit sogar geschafft, Salzteig anbrennen zu lassen. Fragt nicht.
Und klar, ich backe auch mit meiner eigenen Familie. Aber das diesen Montag war irgendwie besonders schön. Ich stand da in der Küche der Mutter meiner Freundin, in einer geliehenen Rüschenschürze und habe Teig ausgerollt, Kekse ausgestochen und Zutaten abgemessen. Vier Generationen einer Familie und ich. Ich weiß nicht, ich fühle da gerade sehr viel Liebe, wenn ich daran denke. Und ich bin motiviert es selber noch einmal mit den Keksen zu versuchen. Wünscht mir Glück! 🙂

Ich wünsche euch eine tolle neue Woche und einen schönen ersten Advent. ❤

Advertisements

15 Kommentare zu „Behind the screens

      1. Als frau sieht das ja auch klasse aus. Bei Männern finde ich es affig… Die 80er sind lange zu Ende und bei faltenreichen Gesicht mit 60 oder 70… das sieht dann erst recht scheisse aus… Besonders, wenn man auch noch Stirnglatze hat… 😉

        Gefällt 1 Person

      2. Hihi. Naja, meinen Bruder könnte ich mir in der Zwischenzeit mit kurzen Haaren gar nicht mehr vorstellen. Allerdings ist der auch noch keine 60 oder 70. 😉 Ich finde, es hängt immer davon ab. Manchen Leuten stehen kurze Haare nicht, manchen Leuten stehen lange Haare nicht. 🙂

        Gefällt mir

  1. Oh das klingt nach einer tollen Woche, liebe m. ❤
    Für mich wäre das ja fast schon wie ein kleiner Urlaub.^^
    Was mich aber richtig bewegt, ist die Haarspende. Eine ganz tolle Sache !!!
    Musste ich natürlich gleich sofort bei Google eingeben. Auch in Deutschland gibt es die Möglichkeit und das werde ich mir näher anschauen. Ob ich 30cm schaffe, kann ich gerade nicht sagen. Aber die mind. 25cm vielleicht.
    Liebste Grüße, Hibi

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, es war eine schöne Woche. Ich bin auch auf dem besten Weg aus dieser Woche eine großartige Woche zu machen. 🙂 Ich hoffe, deine letzte Woche war auch schön?
      Wenn du das mit der Haarspende machen willst, finde ich das toll. Vielleicht bekommst du die 25cm ja zusammen. Meine Haare waren schon seeehr lange, deshalb sind sie auch mit 30cm weniger immer noch ein wenig mehr als schulterlang. 🙂
      LG, m

      Gefällt mir

  2. Freut mich, dass deine letzte Woche so toll war und unser gemeinsamer Kinobesuch seinen Beitrag dazu leistete!
    Falls es etwas falsch angekommen sein sollte, möchte ich noch klarstellen: Du warst in deiner Begeisterung für mich überhaupt nicht „unausstehlich“ und ich hab‘ mich nicht „amüsiert“ im Sinne von ‚belustigt‘, ganz im Gegenteil. Fand es total schön, wie du dich so sehr freuen konntest, so dass ich auch ganz happy war. Wollte auch gerade deswegen mit dir den Film ansehen. Nur leider ließ sich halt bei mir die gleiche Euphorie für den Film dadurch nicht aktivieren, was ich auch schade fand. 😦 Wünsche dir jemanden, mit dem du richtig „abgeeken“ kannst, darfst mir aber natürlich gern weiterhin alles Mögliche darüber erzählen. 🙂

    Dafür feiern wir irgendwann nochmal „Die Mumie“ oder jzt. im Advent z. B. „Serendipity“ und im Jänner „Harry Potter“ gemeinsam ab. 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Ich hab dich gefuuuundeeen. 😀
      Ich freu mich immer, wenn ich dich (unwissenderweise) zu einem Kommentar auf meinem Blog bewegen kann. Natürlich weiß ich, dass du dich nicht über mich lustig machst. 🙂
      Ich werde dich ganz einfach jetzt in den nächsten zwei Jahren so sehr mit meiner Vorfreude anstecken, dass du vom nächsten Film ganz begeistert bist. 😀
      Oh, ich freu mich schon so auf Harry Potter. Und wenn du für Serendipity vorbei kommen willst, dann sag Bescheid. Für dich hab ich immer Zeit. 🙂
      LG, m

      Gefällt 1 Person

      1. Yeah! 😀
        So is es immer wieder a Überraschung. 😉
        Aber deswegen musste ich diesmal eine Woche lang auf eine Antwort von DIR warten. ^^

        Wollte es eben noch betonen. 🙂 Darfst du gern versuchen, vielleicht hilft’s ja, aber ich kann dir nichts versprechen. ^^ Das liegt v. a. in den Händen von Rowling & Co. 😉

        Ich mich auch. ❤
        Danke für die liebe Einladung! Gilt natürlich auch umgekehrt. ^^ Mein Bruder hat einen sehr großen Flachbildschirm. ;D

        Gefällt 1 Person

  3. Das Keksebacken bei deiner Freundin klingt so toll. ❤ ❤ ❤
    Da würde ich mich auch pudelwohl fühlen. Mir sind solche Erlebnisse so unfassbar wichti und ich kann häufig leider nicht verstehen, warum es für einige Menschen keinerlei Bedeutung hat Zeit miteinander zu verbringen.
    Mir geht echt das Herz auf, wenn ich lese, dass du in deiner Freundin und ihrer Familie sozusagen soetwas wie eine Wahlfamilie gefunden hastö So schön. 🙂

    Liebe Grüße
    Miri

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo, Miri!
      Meine Freundin wohnt nur zehn Minuten von meiner Arbeitsstelle entfernt und so gehe ich sie abends manchmal besuchen, bevor ich nach Hause fahre. Ihre Familie sind ausnahmslos nette Menschen und ich hab das Gefühl, dass sie sich immer freuen, wenn sie mich sehen. Da ist einfach überall so eine Wärme, dass man einfach nicht anders kann, als sich dort wohlzufühlen. 🙂 Ich hab schon Glück. 🙂
      Liebste Grüße, m

      Gefällt 1 Person

Lust auf ein nettes Gespräch?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s