Allgemein

My Harry Potter Life-Tag

hplife

Hallo, ihr Lieben!

Ich hab diesen kleinen Tag zufällig bei A Dance of Books gefunden – ursprünglich erstellt wurde er von The Writing Hufflepuff –  und beschlossen ihn zu adoptieren und ihm Deutsch beizubringen. 🙂

So funktioniert’s:

Suche dir vier Bücher aus deinem Regal aus und folge den Anweisungen eine nach der anderen. Und nicht spicken!

Bücher:

SONY DSC

1- Schattenstunde von Kelley Armstrong
2- WARP – Der Quantenzauberer von Eoin Colfer
3- Percy Jackson und die Schlacht um das Labyrinth von Rick Riordan
4- Grimm von Christoph Marzi

1 – Dein Zauberstab
Öffne Buch 1 auf einer beliebigen Seite. Dein Zauberstab besteht aus dem ersten Ding, das du siehst. 

Wahrheit.

Okay, mein Zauberstab besteht also aus Wahrheit. Hm…interessant. Bedeutet das, dass er stärker ist, wenn ich ehrlich bin? Und dass er nicht so mächtig ist, wenn ich lüge?

2 – Dein Haustier
Gibt es in Buch 2 irgendwelche Haustiere? Dann ist das ab jetzt dein Haustier. Wenn nicht, dann hast du leider kein Tier. 

Haustiere? Es gibt einen Agenten, der vom Quantenschaum in einen Hund verwandelt worden ist. Zählt das?

3- Dein Hogwartshaus
Öffne Buch 3 auf einer beliebigen Seite. Wer ist der erste Charakter, den du siehst? Was denkst du, in welches Haus gehört er? Das ist ab jetzt dein Haus.

Annabeth.

YES! Das war jetzt kompletter Zufall und es ist ja wohl klar, dass Annabeth nach Ravenclaw gehört. Und warum freut mich das? Weil mein Haus Ravenclaw ist. 🙂

4- Mach dein Trio komplett
Öffne Buch 4 auf einer beliebigen Seite. Die ersten zwei Charaktere, die dir unterkommen, werden deine besten Freunde sein. Wenn du nur einen Charakter findest, dann öffne das Buch auf einer anderen Seite.

Vesper und Leander.

Hm, mit Leander würde ich mich sicherlich gut verstehen, bei Vesper bin ich mir nicht sicher. Die mochte ich eigentlich nicht so. Und außerdem weiß ich, wie das Buch ausgeht….ich sehe schon, mein Harry Potter endet sicherlich nicht wie euer Harry Potter.

5 – Dein Hauslehrer
Öffne Buch 1 auf einer beliebigen Seite. Der erste Charakter, der dir ins Auge fällt, wird dein Hauslehrer sein. 

Simon.

Irgendwie passend, wenn man bedenkt, dass Simon der bucheigene Zauberer ist. Und er ist immer so entspannt – ich glaube, der würde einen guten Hauslehrer abgeben. Okay. Bin zufrieden mit der Wahl.

6 – Dein ‚Draco Malfoy‘
Logischerweise brauchst du auch einen Rivalen. Öffne Buch 2 auf einer beliebigen Seite und der erste Charakter, der dir entgegenkommt, ist ab jetzt dein Rivale. 

Chevie.

Hm. Warum die wohl meine Rivalin ist? Eigentlich war sie mir immer recht sympatisch. Obwohl sie manchmal echt eine lange Leitung hat… das ist es vermutlich, was mir auf die Nerven gehen wird.

7- Dein Patronus
Öffne Buch 3 auf einer beliebigen Seite. Dein Patronus wird die Gestalt des ersten Lebewesens annehmen, das du hier findest.

Mrs. O’Leary.

Der Höllenhund?! Muhahahahahahahahahaha. Das gefällt mir. Ich weiß zwar nicht, was das über mich aussagen würde, aber mir gefällt das. 😀

8 – Wirst du den Hauspokal gewinnen?
Wie viele Seiten hat dein 4. Buch? Die Seitenanzahl gibt an, wie viele Punkte dein Haus gewonnen hat. Wenn du über 400 Punkte hast, dann hast du den Hauspokal gewonnen!

Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich auf die Seitenanzahl beim Bücher aussuchen nicht geachtet hätte. Das Buch hat 559 Seiten, das heißt Ravenclaw bekommt am Jahresende 559 und gewinnt den Hauspokal! Endlich wird die große Halle mal in Blau und Bronze geschmückt. 😀


Und hiermit tagge ich die größten Potterheads, die mir hier ringsum bekannt sind.

Stella
Sam
Charline

und DICH, falls du mitmachen willst. 😉

Ich habe den Header selbst gemacht. Ihr dürft ihn gerne kopieren, wenn ihr wollt. Oder ihr macht euch einen eigenen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 🙂

Advertisements

12 Kommentare zu „My Harry Potter Life-Tag

      1. Auf jeden Fall…ich muss jetzt nur noch bisschen warten bis sich die Fragen alle etwas in meinem Kopf verwischt haben…sonst laufe ich Gefahr zu schummeln. Aber das kann nicht lange dauern…bin eh vergesslich…Hahaha…

        Gefällt 1 Person

    1. Hallo, Charline!
      Ich wollte dich eigentlich gerade besuchen und dir sagen, dass ich dich nominiert habe. Ich hab mir schon gedacht, dass das was für dich ist. 🙂
      Ich bin gespannt, was du für Antworten für uns bereit hast. 🙂
      LG, m

      Gefällt 1 Person

Lust auf ein nettes Gespräch?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s