Allgemein

Top Ten Thursday

e0758-top2bten2bthursday

Hallo, ihr Lieben!
Nach längerer Abwesenheit bin ich mal wieder dabei beim TTT von Steffis Bücher Bloggeria. In dieser Woche sind folgende Bücher gesucht:

10 Highlights bis jetzt

        

  Days of Blood and Starlight by Laini Taylor  Krakens and Lies (Menagerie #3)  Gregor und das Schwert des Kriegers (Underland Chronicles, #5)  The Sudoku Murder (Katie McDonald, #1)


Mit jedem einzelnen dieser Bücher habe ich in der ersten Jahreshälfte eine schöne Zeit verbracht. Ich bin quasi durch diese Bücher geflogen. „Dienstags bei Morrie“ hat mich schon fast in eine kleine Kriese gestürzt und „The Sudoku Murder“ lese ich seit 2008 jetzt sicher schon zum zweihundertsten Mal.

Was waren denn eure Highlights bis jetzt?

Advertisements

12 Kommentare zu „Top Ten Thursday

  1. Guten Morgen liebste m 😉
    Aktuell komme ich zu nichts, meine Motivation reicht nur noch für den Alltag und mittlerweile habe ich schon ein richtig schlechtes Gewissen. Auch wenn ich lese oder schaue, was bei dir/den anderen los ist, komme ich kaum bis gar nicht zum Schreiben und vielleicht wird es wirklich erstmal Zeit, in Sommerpause und dann wieder frisch ans Werk zu gehen.
    Ich hoffe sehr, dass es dir gut geht ?!!!!
    Jetzt aber zum heutigen TTT: „Dienstags bei Morrie“ ist unsere heutige Gemeinsamkeit. Das Buch habe ich ja dir zu verdanken und ich bin heute noch froh, dies gelesen zu haben.
    Von Charlotte Cole habe ich ein anderes Buch in der Liste. Es ist ja kein Geheimnis, dass ich dies so toll fand. 😀 Den zweiten Teil der Zwischen den Welten Reihe habe ich ja schon im Vorjahr gelesen, sodass ich es heute nicht bringen konnte. Deine Entscheidung dafür kann ich sehr gut verstehen.
    Die andere Bücher kenne ich ausschließlich vom Cover her. Und weil wir schon beim Cover sind: der Inhalt vom „Fisch-Buch“ muss ja echt überzeugt haben ?!
    Sei mir ganz lieb gegrüßt, Hibi

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo, Hibi!
      Tut mir leid, dass du nicht so motiviert bist momentan. Ich habe mir schon gedacht, dass du offenbar ein wenig erschöpft und unmotiviert bist, aber ich dachte, ich lass dich vielleicht lieber mal in Ruhe. Ich will zu deinem Stress ja nicht auch noch beitragen. *nudge* Wenn du glaubst, dass die Sommerpause dir hilft, dann mach das. Setz dich auf die Terrasse und lies nur für dich selbst oder jag die Kinder mit dem Gartenschlauch durch den Garten. 😀
      Ich werde dann gleich mal schauen gehen, was du sonst noch so auf deiner Liste hast. Das „Fisch-Buch“, wie du es nennst, ist tatsächlich sehr gut gewesen. Hey, sogar der Autor hat meine Rezension gelesen und meinte, es würde bald eine Fortsetzung geben. Aber du kennst ja meine Liebe zu guten Abenteuergeschichten. 🙂
      Schönen Tag noch, Hibi ❤

      Gefällt mir

      1. Die Motivation ist da, aber oft schnell müde. Es wird Zeit für die Sommerpause und den Abstand vom Alltag. Danach ist die Erschöpfung sicherlich verschwunden.
        Dass der Autor deine Rezension gelesen hat und darauf eingegangen ist, finde ich toll. Ich muss gleich mal stöbern gehen.
        Liebst ❤

        Gefällt 1 Person

      2. Ach, sobald die Sommerferien anfangen, kannst du den Alltag so oder so knicken. Dann hast du sicherlich viel zu tun. Mach deine Sommerpause und erhol dich gut, danach schaut sicherlich alles viel besser aus. 🙂

        Gefällt mir

  2. Endlich mal Bücher, die ich kenne! „Dienstags bei Morrie“ habe ich vor vielen Jahren, müssten knapp elf sein, als ich schwanger im Krankenhaus lag. Ich fand es damals sehr beeindruckend, auch wenn ich mich heute nicht mehr an so viel erinnere. Kelley Armstrong ist eine meiner liebsten Autorinnen und ich liebe ihre Bücher aus der Otherworld – die Jugendtrilogie hat es mir besonders angetan.
    Percy Jackson und Gregor mochte ich auch sehr und ich lege sie inzwischen meinen Kindern ans Herz. Wirklich sehr gute Wahl! Laini Taylor muss ich endlich mal weiter lesen. Bei mir ist es immer echt schlimm, wenn ich erst auf das Erscheinen von Fortsetzungen warten muss, ich verliere sie meist aus den Augen und kenne auch die Details nicht mehr, was dann das Lesevergnügen schmälert.

    LG
    Mona

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo, Mona!
      Ich muss schon sagen, ich habe wirklich schon tolle Bücher gelesen dieses Jahr. Ich habe mich geradezu dazu durchringen müssen, den fünften Band von Gregor zu lesen, weil ich einfach nicht wollte, dass es aufhört. Percy ist jetzt auch vorbei. Den dritten Teil von Laini Taylor habe ich noch rumstehen, aber auch bei dem will ich einfach nicht, dass es zu Ende ist. Hach. Naja, mal schauen, was das zweite Halbjahr lesetechnisch zu bieten hat. 😉
      LG, m

      Gefällt 1 Person

  3. Huhu!

    „Kailani“ habe ich mir gerade mal angeschaut, das Buch klingt sehr interessant!

    „The Menagerie“ bzw „Magic Park“ würde ich auch gerne noch lesen. Eigentlich lese ich ja lieber in der Originalsprache, aber bei diesen Büchern gefallen mir die Titelbilder der deutschen Ausgaben so gut…

    Auch die „Gregor“-Reihe muss ich eigentlich noch lesen, alleine schon, weil sie von Suzanne Collins ist.

    „The Sudoku Murder“ kenne ich gar nicht, aber es klingt alleine vom Titel her schon interessant!

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo, Mikka!
      Kailani hat mir wirklich gut gefallen, das kann ich dir nur ans Herz legen.
      „Magic Park aka The Menagerie“ gehört zu meinen Lieblingsbüchern, weshalb ich sie sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch zuhause habe. 😉
      „Gregor“ musst du auch lesen. Ganz bald. Es ist eine tolle Reihe.
      „The Sudoku Murder“ ist auch toll, ein typisches Cozy Mystery-Buch. Da habe ich auch beide Versionen und war geschockt, wie viel in der Übersetzung verloren gegangen ist. Ganze Absätze fehlen zum Teil. Da fühlt man sich schon irgendwie vera-lbert.
      LG, m

      Gefällt mir

      1. Ja, da ich beide Versionen zuhause habe, ist mir das sofort aufgefallen. Es fehlen auch Handlungsstränge, wenn auch nur weniger wichtige. Aber wenn du Cozy Mysteries magst, dann kann ich dir das Buch sehr empfehlen. Ich wünschte nur, es gäbe mehr als drei Bände…

        Gefällt mir

  4. Danke für das Highlight, M. Du bist ein ebenfalls ein Highlight, hab ich das mal erwähnt? 🙂
    Sorry für die ewig langen Reaktionszeiten, ich komme derzeit zu gar nichts… viel zu viel noch schreibtechnisch vor mir. Aber bald gehts wieder besser. Nach der Deadline. Und danke für das Highlight. Hab ich das schon erwähnt? ;-*

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, das ist aber lieb. ❤ Klar ist das ein Highlight, man darf schließlich nicht immer für jemand anderen ein Space-Time-Agent sein. Und ich mach das auch gerne.
      Hm, und ich wollte dich schon fragen, wie's aktuell so läuft, aber ich hab mir schon gedacht, dass du gerade ein bisschen im Stress bist. Mach ruhig ein bisschen langsamer. Dann wird das schon. Ich glaub fest an dich. :*

      Gefällt mir

Lust auf ein nettes Gespräch?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s