Allgemein

Montagsfrage

montagsfrage_banner

Hallo, ihr Lieben!

Ich bin seit kurz vor drei wach und habe definitiv zu viel Koffein intus, weshalb ich mich jetzt schon mal entschuldige, sollte der Beitrag irgendwie unzusammenhängend erscheinen. Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr so müde seid, dass sich eurer ganzer Körper Stück für Stück abschaltet, aber euer Gehirn einfach nicht die Klappe halten will? Naja, hier im Büro muss ich mich schließlich auf andere Dinge konzentrieren und sollte besser nicht einschlafen. 😉

Darum legen wir mal mit der ersten Montagsfrage im neuen Jahr los:

Print oder ebook, was bevorzugst du?

Ich habe beides ganz gerne. Allerdings kommt das bei mir immer so in Phasen. Manchmal lese ich lieber ebooks und dann werden sehr viele ebooks gekauft. Zum Glück hat mein eReader so viele Bücher Platz. Manches Mal habe ich die Bücher lieber gedruckt, dann wird Taschenbuch, Broschiert oder Gebunden gekauft. Natürlich ist es auch wichtig, dass die Bücher einer Reihe alle im gleichen Format zuhause sind, aber da erzähle ich euch ja nichts Neues. 😉

Momentan habe ich wieder eine „Gedruckt“-Phase. Mein Bücherregal quillt schon wieder fast über vor lauter Büchern, sodass ich den Überschuss momentan neben meinem Bett staple. Vielleicht wäre es wieder mal Zeit eine ebook-Phase einzuschieben, aber wenn der Bauch Nein sagt, dann will ich lieber nicht mit ihm streiten. 🙂

Advertisements

9 Kommentare zu „Montagsfrage

  1. In Lese-Fragen hat der Bauch fast immer Recht. Deswegen seh ich das auch so, dass Streit unangebracht wäre 😉

    Meinen SuB neben dem Bett stapeln könnte für mich gefährlich werden… Ich liebe Bücher zwar, aber von ihnen erschlagen werden, mag ich trotzdem nicht 😉

    LG
    Fairy

    Gefällt 1 Person

  2. So lange wie du bin ich noch nicht wach, hätte aber deutlich mehr Kaffees nötig um wach zu werden. Leider sind die Schulferien vom Kind vorüber und der Wecker klingelt wieder – hach, waren die zwei vergangenen Wochen ohne Wecker schön 🙂
    Mein Bauch sagt ganz klar eBooks 🙂 Aber ich begreife auch, wenn man von den gedruckten Exemplaren angetan ist. Ich schau mir die gerne in der Buchhandlung an.

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo, Layla!
      Mir hilft der Wecker momentan überhaupt nichts. Ich wache irgendwann mitten in der Nacht auf und schlafe erst kurz vor dem Aufstehen wieder ein. Da hilft nicht mal „Circle of Life“ vom König der Löwen, das ich momentan als Weckerton drin habe. 🙂
      Ebook-Phasen habe ich auch ab und an. Da werden dann vor allen Dingen englische Bücher gekauft, weil da der Preisunterschied teilweise wirklich enorm ist und das Format von gedruckten englischen Büchern nicht immer so angenehm ist. 🙂
      LG, m

      Gefällt 1 Person

    1. Hallo, Denise!
      Es ist ja nicht so, dass ich dann ein Medium völlig außer Acht lasse. Es fällt mir nur auf, wenn eines von beiden sehr überwiegt. Im Moment sind das eben die Printausgaben. 😉
      LG, m

      Gefällt mir

  3. Ha, bei der Montagsfrage habe ich nicht mitgemacht, aber gestern schon einige Kommentare auf anderen Blogs hinterlassen. Nun ja, sie waren überall gleich.^^
    Bücher als Print überwiegen bei mir definitiv. Schon allein des Herzensprojekts wegen.
    Aber dennoch habe ich einen Reader und lese ab und an gern eBooks…gerade unterwegs und auch für den Urlaub ist das einfach nur praktisch.
    Liebst,
    Hibi

    Gefällt 1 Person

  4. Huhu 🙂
    Ich muss zum Glück noch nicht anfangen meine Bücher irgendwo als Würfel zu stapeln, aber das liegt eindetig nur daran, dass wir im Sommer von einer Wohnung in ein Haus gezogen sind und ich nun mehr Platz habe. 😀
    Vorher standen meine Bücher in jedem Regal in zweiter Reihe und wurden dort dann gestapelt. 😉

    Liebe Grüße
    Miri

    Gefällt mir

Lust auf ein nettes Gespräch?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s