Allgemein

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam Lesen 2

Hallo, Leute! An diesem wunderschönen Dienstag ist es wieder Zeit, dass wir gemeinsam lesen. Ihr wisst schon, diese nette Aktion, die ihr auf Schlunzen-Bücher findet. 🙂

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Artikel 5“ von Kristen Simmons und bin relativ am Anfang. Seite 18.

Religiöser Fanatismus hält Einzug in die Vereinigten Staaten: Wer gegen die strengen Statuten der Moralmiliz verstößt, dem stehen öffentliche Demütigung, Haft und sogar der Tod bevor. Die 17-jährige Ember lebt mit ihrer Mutter allein und versteckt. Doch trotz aller Schutzmaßnahmen wird ihre Mutter verhaftet. Sie hat gegen Artikel 5 der Moralstatuten verstoßen, weil sie nicht mit Embers Vater verheiratet war. Ember wird in einer Besserungsanstalt für Mädchen gebracht und lernt dort Hass, Gewalt und fanatische Moralisten kennen. Sie weiß, sie muss ihre Mutter retten, koste es was es wolle …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Am vierundzwanzigsten Februar?“
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Besonders weit bin ich ja noch nicht, allerdings kommt mir das ganze weniger wie religiöser Fanatismus vor, sonders viel eher wie ein neues Nazi-Regime. Ich meine, die Moralmiliz wird MM genannt. Kreuze und Uniformen und Rollenverteilung. Dem ganzen Buch haftet etwas Dunkles, Irritierendes an – bis jetzt fühle ich mich zwischen den Seiten nicht besonders wohl.
4. Die Buchmesse steht in den Startlöchern – morgen gehts los! kommt ihr auch nach Frankfurt? Wenn ja, was ist euer Highlight auf der Messe? Wenn nein, was würdet ihr gerne erleben, wenn ihr hinfahren würdet?
Nein, ich fahre nicht hin. Schon wieder nicht. Und das macht mich irgendwie schon fast traurig. Stattdessen nehme ich allerdings das erste Mal an einem Lesemarathon teil, der von Mina auf Aig an taigh veranstaltet wird. Wird bestimmt nett.
Wenn ich auf die Buchmesse fahren würde, würde ich nicht unbedingt dies oder das machen wollen. Mir ginge es mehr um die ganze Atmosphäre. Um die Massen an neuen Büchern, die vorgestellt werden und ich glaube, ich wäre so high vor lauter Freude, da zu sein, dass mir sogar die Menschenmassen egal wären. Außerdem würde ich mich freuen, mal ein paar von euch Bloggern in Natura gegenüber zu stehen und die Personen hinter den Blogs kennenzulernen. 🙂

Advertisements

20 Kommentare zu „Gemeinsam Lesen

  1. Guten Morgen,
    Artikel 5 ist eines der ganz wenigen Bücher, die in meinem Regal ungelesen vor sich hin vegetieren. Ich habe es irgendwann mal gewonnen, konnte mich mich aber nicht durchringen, es zu lesen.

    LG
    Tina

    Gefällt mir

  2. Oje, ein Buch, bei dem man sich nicht wohl fühlt, ist immer schwierig… ich kenne das, da kommt gar keine richtige Lesefreude auf und anstatt zu lesen macht man vielleicht lieber andere Dinge… ich hoffe, dass du noch warm wirst mit „Artikel 5“!

    Mit der Buchmesse geht es mir wie dir… ich werde auch traurig, wenn ich von den vielen Vorbereitungen und Plänen anderer Blogger lese, denn ich war noch nie auf irgendeiner Buchmesse. Aber ich hoffe, dass es nächstes Jahr klappt!

    Was ist das denn für ein Lesemarathon? Läuft der online? Wenn ja, gibt es einen Link dazu?

    Liebe Grüße
    Jacy

    Hier gehts übrigens zu meinem Beitrag: Gemeinsam Lesen #4 – „Freilaufende Männer“

    Gefällt mir

    1. Hallo, Jacy!
      Danke für die lieben Worte. 🙂 Mir wurde das Buch im Rahmen einer Challenge ausgesucht, deshalb will ich es nur ungern abbrechen. Vielleicht wird es ja noch besser. Irgendwann möchte ich auf jeden Fall auf die Buchmesse fahren. Und wenn dich dann schon neunzig bin. Irgendwann mach ich das!
      Verdammt, ich hab vergessen, die Seiten zu verlinken. Mach ich gleich, dann kannst du schauen.
      LG, m

      Gefällt mir

  3. Huhu 🙂

    Artikel 5 habe ich schon gelesen und fand es ganz ok.So richtig vom Hocker hat es mich auch nicht gerissen.
    Bin gespannt, ob es dir noch besser gefallen wird. 🙂

    Liebe Grüße
    Miriam

    Gefällt mir

    1. Es ist ein Leseexemplar, das bin jetzt auf meinem SuB versauert ist. Jetzt wurde es mir im Rahmen einer Challenge ausgesucht und ich will es ehrlich gesagt nicht abbrechen. Aber wer weiß, vielleicht wird es ja noch besser. 🙂
      LG, m

      Gefällt mir

  4. Hi 🙂

    Artikel 5 ist echt alles andere als ein Wohlfühlbuch, also wenn du sich damit unbehaglich fühlst, ist das kein Wunder. Es ist halt dieser Fanatismus, der so real und so beängstigend ist, der besonders die erste Hälfte des Buches ausmacht. Teilweise schwer zu verdauen.
    Fand’s nicht überragend, aber auch nicht wirklich doof. Vielleicht wirst du ja noch warm damit 🙂

    Zu meinem Beitrag geht es hier entlang.

    LG,
    Anja

    Gefällt mir

    1. Hallo, Anja!
      Irgendwie scheint dieses Buch niemanden so richtig vom Hocker zu hauen. Naja, ich bin ja erst am Anfang. Wenn du sagst, dass das noch besser wird, dann werde ich auf jeden Fall weiterlesen. Bin gespannt.
      LG, m

      Gefällt mir

  5. Hey Du Liebe!

    Danke für das Verlinken.
    Ich habe nun einen Beitrag geschrieben, der schon einmal weiter auf den LM hinführen wird. Der müsste morgen früh freigeschaltet werden.

    Buchmessen sind immer ein schwieriges Thema, finde ich. So viele würden gerne fahren und sind dann frustriert zu Hause. Die die fahren, sind hin- und hergerissen zwischen Vorfreude und Überforderung. Ich saß gestern abend da und sagte zu meinem Schatz: „Ich fahr einfach gar nicht. Nee. Ich fahr nicht. Zuviel Streß. Ich habe genug Arbeit.“ – Er hat mich natürlich davon überzeugt, dass ich morgen früh in den Zug steige. Und es wird beides werden – schön und anstrengend.

    Ich freu mich auf den #minathon ab Freitag mit Euch allen!
    Grüße!
    Mina

    Gefällt mir

    1. Hallo, Mina!
      Jupp, ich dachte, es wäre die perfekte Gelegenheit noch mal Leute darauf aufmerksam zu machen, dass der Marathon stattfindet. Es findet sich sicher noch jemand, der gerne mitmachen würde. 🙂
      Schön, dass du doch fährst. Du hättest dich später sicherlich wahnsinnig geärgert, wenn nicht. Ich freu mich schon, was du dann für spannende Sachen zu erzählen hast. 🙂
      LG, m

      Gefällt 1 Person

  6. Huhu 🙂

    Das Buch habe ich schon mal irgendwo gesehen, war aber nicht so richtig überzeugt von der Grundidee. Auch hat mich eine sehr negative Rezension ziemlich verunsichert. Aber mal sehen, vielleicht kannst du meine Zweifel am Ende ja ausräumen. 😉

    Ich fahre nicht zur Buchmesse, bereue das aber auch überhaupt nicht. Ich denke nicht, dass ich da gut aufgehoben wäre. Massenveranstaltungen liegen mir nicht, daher glaube ich, dass ich lieber bei kleinen, intimen Lesungen bleibe. 😉

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo, Elli!
      Tja, ich möchte zumindest irgendwann mal hinfahren. Wenigstens einmal, um mir die Sache anzuschauen. Ich fühle mich unter so vielen Menschen zwar auch nur selten wohl, aber die Atmosphäre stelle ich mir unglaublich vor.
      Ich war ja auch noch nie bei einer Lesung. Bei uns gibt es einfach keine. Zumindest keine, die mich wirklich interessieren würde.
      LG, m

      Gefällt 1 Person

  7. Oh je – wenn die Atmosphäre auf den ersten Seiten schon so bedrückend ist, klignt das ja nciht gut. Aber vielleicht kann dich das Buch ja doch noch fesseln und begeistern. Ich finde, die Geschcihte klingt gespannt und ich bin neugierig, wie du das Buch dann letztendlich finden wirst.
    LG Sabine

    Gefällt mir

  8. Hey 🙂

    Hmmm, ich kann auf jeden Fall verstehen, was dich an dem Buch stört, andererseits war genau eine solche Atmo genau das, was der Auto bezwecken wollte, könnte ich mir zumindest vorstellen…aber wenn man sich beim Lesen nicht wohfühlt, ist das natürlich schwierig …

    Ich wünsche dir trotzdem noch viel Spaß beim Weiterlesen,
    liebe Grüße, Mikki

    Gefällt mir

    1. Hallo, Mikki!
      Tja, bis jetzt ist noch keine Besserung in Sicht. Klar, die Atmosphäre ist sicherlich so gewollt. Aber auch mit der Protagonistin werde ich nicht so recht warm. Naja, wahrscheinlich ist das alles eine Frage der Perspektive.
      LG, m

      Gefällt mir

Lust auf ein nettes Gespräch?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s