Allgemein

Gemeinsam Lesen

Gemeinsam Lesen 2

Hallo, ihr Lieben! An diesem wundervoll verregneten Dienstag nehme ich gerne an Gemeinsam Lesen teil, einer Aktion, die ihr auf dem Blog Schlunzen-Bücher findet.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade „Daughter of Smoke and Bone“ von Laini Taylor und bin auf Seite 18.

Was würdest du dir wünschen, wenn du nur eine Perle deiner Kette opfern musst, damit dein Wunsch in Erfüllung geht?
Wo würdest du hinreisen, wenn du bloß durch eine Tür gehen musst, um nahezu alle Orte der Welt zu erreichen?
Wie würdest du dich fühlen, wenn du den falschen Mann liebst, er aber die Antwort auf alle deine Fragen ist? Karou dachte, sie wüsste, wer sie ist. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles verändert …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Yasri mit dem Papageienschnabel, in der einen Hand einen Teller mit Früchten, in der anderen einen Krug mit Wein.
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe ewig auf dieses Buch gewartet, nachdem es mir von allen Seiten (vor allen Dingen von Elli) so wärmstens empfohlen worden ist. Inzwischen ist es bei mir angekommen und ich war mir nicht sicher, ob ich das Buch solange vertrösten konnte, bis das Buch, das ich gerade gelesen habe, endlich fertig ist. Tja, offensichtlich konnte ich nicht solange warten. 😳
Ich habe es gerade erst angefangen, deshalb kann ich noch nicht viel zum Inhalt sagen, aber ich liebe das Cover. Ehrlich gesagt bin ich froh, dass ich nach längerem Überlegen dann doch die deutsche Ausgabe gekauft habe und nicht eine englische. Ich glaube, ich wäre durchgedreht, wenn ich mich für eine dieser wunderschönen Ausgaben entscheiden hätte müssen. Schaut mal:

                

Ich meine, ernsthaft? Wie hätte ich mich da jemals entscheiden können?

4. Gibt es einen Buchcharakter, der dir so auf die Nerven gegangen ist, dass du ihn am liebsten aus dem Buch gezerrt hättest, um ihm eine runter zu hauen? (Frage von Jana)

Ach, passiert uns das nicht allen andauernd? Es gibt einfach ab und an Charaktere, die sind so furchtbar schrecklich, dass man nicht anders kann, als sie einfach mal schütteln zu wollen. Und das finde ich gut so, schließlich bringt uns der Autor dazu einer Figur so richtig Gefühle entgegen zu bringen. Nicht so schön ist es allerdings, wenn der Autor das nicht wirklich vorhatte. Wenn man einem Protagonisten nur Ablehnung entgegen bringt, ist das sicherlich nicht das, woran beim Schreiben gedacht wurde.

Der letzte Charakter, den ich gerne aus dem Buch geholt hätte, um ihm eine zu langen und um ihn dann schnellstmöglich wieder loszuwerden, war Ruby aus „Magic Park – Das gestohlene Mammut“. Sie ist die älteste Schwester der Protagonistin Zoe und ich konnte sie nicht ausstehen. Sie hätte beinahe alles kaputt gemacht. Die Menagerie wäre ihretwegen fast untergegangen. Sie macht sich immer darüber lustig, was ihre kleine Schwester anhat oder tut und setzt sich generell definitiv die falschen Prioritäten. Außerdem ist sie überheblich und kleingeistig und dämlich und….okay, lassen wir das. Ich mochte diesen Charakter auf keinen Fall (die übrigen Figuren im Buch übrigens auch nicht wirklich) und war absolut zufrieden mit dem, was sie zur Strafe für ihre Idiotie alles machen muss.

Advertisements

8 Kommentare zu „Gemeinsam Lesen

  1. Hallo, 🙂
    ich liebe die Reihe! 🙂 Die deutschen Cover sind echt toll. 🙂 Ich wusste gar nicht, dass es so viele englische Ausgaben gibt. O.o Sind aber wirklich alle echt schön. 🙂
    Viel Spaß beim Lesen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Marina

    Gefällt mir

    1. Hallo, Marina!
      Ich habe gerade erst angefangen, aber ich möchte es am liebsten gar nicht aus der Hand legen. Aber man muss auch so unwichtige Dinge wie essen, schlafen oder arbeiten. Ich hoffe, die nächste Mittagspause kommt bald.
      LG, m

      Gefällt mir

  2. Hallo 🙂
    Das Buch soll ja sehr gut sein. Habe über die Reihe bislang auch nur gutes gehört. Wünsche dir viel Spaß und bin gespannt was du am Ende sagst.
    Und – oh weh – bei all diesen tollen englischen Covern hätte ich mich aber auch nicht entscheiden können. Das ganz rechts gefällt mir glaube ich noch am besten. Aber sie sind alle toll.

    Ja, allerdings. Ohne diese Figuren die uns zu solchen Gefühlsausbrüchen bringen, wäre es ja auch langweilig.

    Ich bin diese Woche auch mal wieder dabei. Wenn du magst: *klick zum Beitrag*

    Wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Jacky 🙂

    Gefällt mir

    1. Hallo, Jacky!
      Tja, ich bin froh, dass ich mich dann doch für das deutsche entschieden habe. Es wäre wirklich schwierig gewesen. Bis jetzt gefällt mir das Buch ganz ausgezeichnet. In einer Minute ist Mittagspause, dann werde ich weitermachen. 🙂
      LG, m

      Gefällt mir

Lust auf ein nettes Gespräch?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s