Allgemein

Montagsfrage

montagsfrage_banner

Es ist Montag! Und das bedeutet nicht nur, dass meine kleine Schwester heute Geburtstag hat und ich mich auf einen selbstgebackenen Kuchen freuen darf, sondern auch, dass es wieder Zeit ist Svenjas Blog Buchfresserchen aufzurufen und die Montagsfrage zu beantworten.

Von welchem Autor/ welcher Autorin hast du gefühlt die meisten Bücher?

Ich kann hier nicht auf die gleichen Mengen zurückgreifen wie unsere liebe Svenja (18, wow!), aber da es nur um die gefühlte Menge geht…

Ich glaube, die Autorin, von der ich die meisten Bücher habe, ist Kerstin Gier. Hier habe ich die Edelstein-Trilogie, den ersten Band der Silber-Trilogie und die meisten ihrer Erwachsenen-Romane. Ich mag ihre Bücher einfach sehr, sie bringen mich zum Lachen und können mit einer Fülle an großartigen Charakteren aufwarten. Das Buch „Lügen, die von Herzen kommen“ habe ich sogar zweimal im Regal stehen. Eine alte Version vom Flohmarkt, die schon ganz vergilbt ist, bei der die ersten Seiten schon rausfallen und die wunderbar nach altem Buch riecht – und eine neue pinke Version mit Eule drauf, die momentan im Handel ist. Die ist sogar von der Autorin signiert und deshalb etwas ganz Besonderes für mich.

Ich habe außerdem noch einige Bücher von Kai Meyer im Regal stehen. Nicht so viele wie ich gerne hätte und hier befinden sich noch einige auf meiner Wunschliste, die – zwar schon gelesen – noch in meine Sammlung aufgenommen werden wollen. Manche sind auch noch gar nicht gelesen.

Von diesen Beiden habe ich wohl am meisten, auch wenn ich nicht genau sagen kann, wie viele es wohl tatsächlich sind. Aber einige bestimmt.

Wie ist das bei euch? Welcher Autor regiert mengenmäßig euer Regal?

Advertisements

4 Kommentare zu „Montagsfrage

  1. Huhu,

    bei mir ist es Markus Heitz. Der steht mit 22 Büchern, die 30 Romane enthalten, unangefochten an Platz 1. Mir ist gar nicht aufgefallen, dass es über die Jahre so viele in mein Regal geschafft haben. Der Mann schreibt aber auch, als gäbe es kein Morgen. 😀

    Noch ein Hinweis in eigener Sache: ab Mittwoch gibt es wieder Rezensionen bei mir! 😉

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt mir

  2. Huhu, liebe M …

    bei mir steht ein Mann an erster Stelle; schade nur, das es nicht der eigene ist 🙂 Allerdings wenn der mir immer solche Horrorgeschichten auftischen würde, wäre ich wahrscheinlich schon weg. Sicher kannst Du den Autor jetzt schon erraten: Es ist der Herr King. Obwohl ich seit Jahren kein Buch mehr von ihm gelesen habe (um genauer zu sein, als „Der dunkle Turm“ veröffentlicht wurde) horte ich weiterhin seine Bücher. Ich glaube, ich bin ein Bücher-Messie, aber auf dem Reader fällt diese Sammelleidenschaft auch fast nicht auf.

    Liebe Grüße – Conny von durchgelesen.com

    Gefällt mir

Lust auf ein nettes Gespräch?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s