Allgemein

Gemeinsam lesen

Gemeinsam Lesen 2

Ob ihr es glaubt oder nicht, es ist schon wieder Zeit für „Gemeinsam lesen“. Hui, die Zeit vergeht einfach wie im Flug. Heute werden auf Schlunzen-Bücher folgende Fragen gestellt:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Stolz und Vorurteil

Ich lese gerade zum ersten Mal „Stolz und Vorurteil“. Ich habe es erst gestern angefangen und bin erst auf Seite 52.
 
 
 
 
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Darcy lächelte; und die allgemeine Pause, die ihren Worten folgte, ließ Elisabeth fürchten, ihre Mutter könne sich noch einmal bloßstellen.
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Nachdem ich immer Probleme damit hatte, zu erkennen, warum Mr. Darcy als der vollkommenste aller Männer gilt, habe ich jetzt endlich die Gelegenheit es herauszufinden. Ich habe durch „Verstand und Gefühl“ meine Liebe zu Klassikern entdeckt und liebe „Stolz und Vorurteil“ schon jetzt.
4. Plant ihr euren Lesemonat (oder z.b. Lesesommer) und erreicht ihr eure Ziele dann auch, oder lest ihr immer das, worauf ihr gerade Lust habt?
Ich mache gerne bei der Lovelybooks-Challenge „Ich entscheide, was du liest“ mit, wo mir jemand Anfang des Monats ein Buch von meinem SuB aussucht, das ich innerhalb eines Monats lesen und rezensieren soll. So wird man SuB-Leichen auch los. Ansonsten plane ich meinen Lesemonat eigentlich nicht. Ich lese das, worauf ich gerade Lust habe und wenn es etwas ist, das ich schon hundertmal gelesen habe, weil mich aus meinem Regal nichts anlacht, dann ist das auch okay.

Dieses Jahr habe ich für den Top Ten Thursday eine Liste mit zehn Büchern erstellt, die ich diesen Sommer lesen möchte. Es sind ein paar Neuerscheinungen drauf, die ich unbedingt haben möchte oder der nächste Teil einer Reihe, die mich interessiert. Zwar bin ich mir sicher, dass ich nicht alle zehn dieser Bücher auch tatsächlich lesen werde, weil mich das lesetechnisch eigentlich viel zu sehr anbindet, aber es gibt durchaus den Hauch einer Chance. Am Ende des Sommers werde ich schon sehen, wie weit ich mit dieser Liste gekommen bin.

Advertisements

2 Kommentare zu „Gemeinsam lesen

  1. Huhu 🙂

    Ahhh, ich erinnere mich, dass wir darüber mal gesprochen haben. Schön, dass du „Stolz und Vorureil“ jetzt selbst liest. Wenn du magst, kannst du mir ja danach mal erzählen, wie du dann über Mr. Darcy und seine spezielle Anziehungskraft denkst. 🙂

    Hui, so eine Challenge wäre für mich bereits schwierig. Mein Bauch würde sich total quer stellen und wäre beleidigt, dass ich ihn übergangen habe. Aus Trotz würde er das Buch aus Prinzip nicht mögen. 😀

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt mir

  2. Huhu,

    ohhh wie toll – Stolz und Vorurteil! Ich liebe dieses Buch – es ist so unglaublich emotional, dass man all die Gefühle der Protagonisten wirklich selbst ebenso spürt und Elizabeth am liebsten rütteln möchte, weil Mr. Darcy soooo toll ist. 🙂 Ganz viel Spaß mit dem Buch weiterhin. 🙂

    Ha die Challenge klingt ja richtig gut, aber da ich schon ein paar Challenges am Laufen habe, möchte ich nicht noch mehr haben, sonst wirst mir das zu stressig. 😀 Letztendlich möchte ich genau wie du lesen, worauf ich Lust habe und meine Leseliste ist eine Orientierung – kein Zwang.

    Liebe Grüße,
    Anna

    Gefällt mir

Lust auf ein nettes Gespräch?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s